Über mich

Dr. Johann Jagersberger, BBA

Ich wurde am 22. Oktober 1972 in Graz geboren und begann nach der Matura an der HAK mit meinem Wirtschaftsstudium in den USA und in Deutschland. 1995 schloss ich mit einem „Bachelor of Business Administration“ ab. Es folgten zwei Jahre als Verkaufsleiter im elterlichen Autohandelsbetrieb. Diese familienbedingte unternehmerische Ader ist, wenn man so will, bis heute geblieben.

Mit 25 Jahren sollte sich dann mein Leben komplett ändern, als ich beschloss, meinen Traum, Arzt zu werden, zu verwirklichen. Nach dem Medizinstudium in Graz machte ich von 2008 bis 2012 meinen Turnus zum Arzt für Allgemeinmedizin in der KAGES Steiermark. Es folgten meine Assistenzzeit an der Uni-Klinik für Anästhesie der Medizinischen Universität Graz sowie mehrere Stationen als Notarzt.

Meine Leidenschaft als Mediziner gilt seit meinem Studium der Notfallmedizin. Bereits als Student trat ich dem Roten Kreuz bei und absolvierte erfolgreich alle Stufen der Sanitäter- und später Notfallsanitäterausbildung. Insgesamt war ich zehn Jahre ehrenamtlich tätig und fahre bis heute (als Notarzt) auf dem NEF Rottenmann, in meiner alten Heimat Steiermark. Nach der Ausbildung zum Flugrettungsarzt gehöre ich seit 2017 auch zum Notarztteam des Christophorus 14.

Die Liebe ließ mich schließlich nach Traun übersiedeln. Im Jahr 2015 übernahm ich die Praxis meines Schwiegervaters (Dr. Kaltenbach), die ich seit 2017 gemeinsam mit meiner Frau als Gruppenpraxis führe.

Meine Lebensmotto lautet: Selbst anpacken und einfach mal machen. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Frau und unseren drei Kindern.